Grußwort von Prof. Dr. Antje Kley

Liebe Studieninteressierte, liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Studierende und Lehrende der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg,

ich freue mich sehr, Ihnen das Projekt QuiS – Qualität in Studium und Lehre – auf dieser Webseite vorstellen zu dürfen.

QuiS ist ein zentrales, universitätsweites Projekt, mit dem die Studien- und Lehrbedingungen an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) kontinuierlich verbessert werden. Wir möchten

  • Studieninteressenten Orientierung geben,
  • Studienanfängerinnen und -anfängern den Einstieg erleichtern durch Mentoren- und Tutorenprogramme sowie Vor- und Brückenkurse,
  • die Beratung verbessern durch Ausbau der Servicestellen,
  • durch digitale Lehrangebote das Studium flexibilisieren
  • und die Lehrenden umfassend qualifizieren.

QuiS trägt dazu bei, die Position der FAU als guter, innovativer und kreativer Lehr- und Lernort nachhaltig zu sichern.

Diese Webseite stellt Ihnen die QuiS-Teilprojekte und deren Ergebnisse kurz vor und möchte auch den Lehrenden als Inspirationsquelle für die eigene Lehre dienen.

Ein weiteres Ziel des Projektes ist die Vernetzung von Akteurinnen und Akteuren im Bereich Didaktik und Digitalisierung von Lehren und Lernen. Auf dieser Seite werden daher Veranstaltungen rund um das Thema Lehre angekündigt, Informationen dazu veröffentlicht und deren Ergebnisse präsentiert. Über Filter- und Suchfunktionen können Dozentinnen und Dozenten der FAU zukünftig auch zielgerichtet nach Ideen für Ihre Lehre suchen. Damit steht Ihnen eine umfassende und breite Informationsbasis zum Thema Lehre an der FAU zur Verfügung.

Ich bin mir sicher, dass diese Webseite die vielfältigen Teilprojekte und deren Ergebnisse informativ und inspirierend zu präsentieren vermag. Lassen Sie sich überraschen!

Weiter zu den QuiS-Teilprojekten

 

Prof. Dr. Antje Kley

Die Vizepräsidentin für Lehrerinnen- und Lehrer­bildung und Chancen­gleichheit
Prof. Dr. Antje Kley