Hochschuldidaktik für Sprachlehrende

Kurzbeschreibung: Fortbildungsprogramm für Sprachlehrkräfte am Sprachenzentrum (SZ) zur Sicherstellung und kontinuierlichen Verbesserung der Qualität einer modernen Fremdsprachenlehre.

Zielgruppe: Weiterbildung (C)

TP15

Zurück zur Übersicht

Ausführliche Projektbeschreibung

Das Projekt zielte durch speziell auf die fachspezifischen Arbeitsbedingungen von Sprachlehrkräften abgestimmte Trainingsangebote sowie abteilungsübergreifende Maßnahmen einer prinzipiellen Personal- und Organisationsentwicklung darauf ab, Beschäftigte am SZ für eine Qualitätssteigerung ihrer Lehre zu gewinnen.

Im FAU-Panel wurde von Studierenden bemängelt, dass im Bereich des Sprachunterrichts MuttersprachlerInnen arbeiten, die häufig über wenig hochschuldidaktische Ausbildung verfügen. Im Projekt wurden daher geeignete Rahmenstrukturen, inhaltliche Bausteine sowie transparente Evaluationssysteme entwickelt, um einen nachhaltigen Erfolg gezielter Schulungen zu garantieren.

Auf Basis systematischer Evaluationen konnte mit den sprachenspezifischen und –übergreifenden Schulungen stets auf Wünsche aller MitarbeiterInnen eingegangen werden, um die Fortbildungen besser auf die Bedürfnisse der Sprachlehrenden zuzuschneiden. In Kooperation mit der Universität Paderborn wurde mit AKS-FOBIcert® zudem ein deutschlandweites Zertifikat entwickelt und ein Online-Portal geschaffen, über das zukünftig SZ/FAU-intern und deutschlandweit Fortbildungen für eine bessere Sprachlehre an Hochschulen abgewickelt werden können. Das Zertifikat erhöht anhand von Qualitätsstandards die Vergleichbarkeit von Fortbildungen, dokumentiert Teilnahmen und trägt durch eine Standardisierung der Fort- und Weiterbildungsangebote zur nachhaltigen Sicherung der Qualität der Sprachlehre an Hochschulen bei.

Seit Projektbeginn wurden über die halbe Stelle für die knapp 200 Sprachlehrkräfte am SZ mehr als 80 Fortbildungen koordiniert, organisiert und durchgeführt und dabei über 650 Teilnahmen aus allen Abteilungen dokumentiert. Für AKS-FOBIcert® sind Stand Februar 2015 deutschlandweit 13 Institutionen akkreditiert, das Portal verzeichnet 420 aktive Nutzer und ein wachsendes Fortbildungsvolumen von 156 Veranstaltungen.

 

Zurück zur Startseite

 

Bernhard Hölzel
Bismarckstraße 1a, 91054 Erlangen
Raum U1.010
+49 (0) 9131 85-26091
bernhard.hoelzel@fau.de